Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Samuel Koch wünschte sich manchmal den Tod!

       

Sunday, 20 February 2011

Samuel Koch ist inzwischen wieder optimistisch.

Es ist schon über zwei Monate her, dass Samuel Koch (23) bei “Wetten, dass..?” tragisch stürzte, doch noch immer beschäftigt dieser Unfall ganz Deutschland.

Vor kurzem gab Thomas Gottschalk (60) seinen Rücktritt von der Show bekannt.

Jetzt gab Samuel sein erstes Interview und sprach mit dem Schweizer Paraplegiker-Zentrum.

Er sagt er sei sehr optimistisch und wolle die Klinik auf seinen eigenen Beinen verlassen. “Ich werde mein Leben geniessen, das war schon immer so.”

“Vielen Leuten geht es noch viel schlechter als mir, da wäre es mehr als dumm, das Geschenk des Lebens nicht zu akzeptieren.”

Letzte Woche konnte Samuel zum ersten Mal in einen Rollstuhl gesetzt werden, außerdem macht er bei seinen Therapiestunden gute Fortschritte. Zudem lernt er gerade Englisch und Französisch.

Er hatte jedoch nicht immer diesen starken Lebenswillen, es gab auch Tage da wäre er laut eigener Aussage lieber im Himmel gewesen, als im Krankenhausbett zu liegen.

Was ihm jedoch neue Kraft gegeben hat, war seine Familie, die im immer zur Seite stand.

Bildergalerie:

Samuel Koch ist inzwischen wieder optimistisch. Es gab eine Phase, da wollte er lieber im Himmel als im Krankenbett sein. Wegen des Unfalls trat Thomas Gottschalk von der Show zurück.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)

Tags: , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.