Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Michael Jackson wollte seinen Bruder erschießen lassen!

       

Wednesday, 9 May 2012

Michael Jackson

Matt Fiddes (32), der frühere Bodyguard des King of Pop Michael Jackson (†50), plaudert seit einiger Zeit aus dem Nähkästchen, und dabei kommen so allerhand merkwürdige Aussagen ans Tageslicht:

Zuerst behauptete er, dass er der Vater von Michaels jüngsten Sohn Blanket (10) sei, jetzt erzählt er, dass Michael seinen Bruder Randy (50) erschießen lassen wollte.

Braucht Fiddes nur ein wenig Aufmerksamkeit, oder ist wirklich etwas dran an den Geschichten?

Der Sun erzählte er, dass es lange Zeit Streit in der Familie gab, weil die Brüder Michael zu einer Jackson-5 Wiedervereinigung drängen wollten. Er sollte einen 500-Millionen-Dollar-Deal unterzeichnen, tat dies jedoch nicht.

Später kam Randy zu seinem Anwesen und versuchte einzudringen. “Michael wollte, dass wir ihn erschießen”, so Fiddes. “Randy sagte, dass die ganze Welt davon erfahren würde, falls man ihn erschieße. Außerdem war Michael auf Drogen, zum Glück blieb Randy unversehrt.”

Ein offizielles Statement gibt es noch nicht, aber wir werden euch so bald wie möglich berichten!

Bildergalerie:

Michael Jackson Der King of Pop Michael Jackson ist tot.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Tags: , , , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.