Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Seriöses Lexikon: Telefonsex-Wiki klärt auf über Fußfetisch

       

Tuesday, 17 June 2014

In der Erotik geht es um individuelle Wünsche, Vorlieben und Fantasien. Viele Menschen denken, sie wissen alles rund um das Thema Erotik, Telefonsex und Fetische. Doch es gibt weitaus mehr darüber zu wissen, als manche glauben. Wenn Ihr Euch für das Thema interessiert, dann testet doch mal Euer Wissen und besucht ein seriöses Aufklärungslexikon. Eine seriöse und sehr empfehlenswerte Aufklärungsseite ist www.telefonsex-wiki.com, die sachlich über solche Themen aufklärt. Jungdomina, Analsex, Telefonsex und die Hintergründe von Telefonsexanbietern, Fetische, Transvestiten und viele andere spannende Punkte werden dort aufgegriffen.

Ein Fetisch, der auf telefonsex-wiki.com unter die Lupe genommen wird, ist der Fußfetisch. Viele Menschen empfinden Füße eher als eklig, hingegen andere auch die reizvollen Seiten der Füße sehen. Im weitesten Sinne befasst sich der Fußfetisch mit allen Dingen, die man mit Füßen tun kann, wobei die Konzentration meist auf weibliche Füße gerichtet ist. Dabei ist der individuellen Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Ein Fußfetisch kann in unterschiedlichen Ausmaß vorhanden sein. Einige möglichen Ausprägungen sind die Fußverehrung, Zehen lutschen, Crushing und Trampling, Nylon und der Schuhfetisch. Unter Fußerotik fällt bereits, wenn man Füße nur bewundert, anfasst, massiert oder küssen möchte. Ebenfalls umfasst es auch Fußmassagen zur Entspannung oder bereits begehrliche Blicke, die man einer Frau in High Heels schenkt.
Die Fußverehrung ist unter Männern häufig verbreitet sowie das Zehen lutschen, welches für beide Partner als lustvoll empfunden wird.
Als Crushing und Trampling bezeichnet man Unterformen der Fußerotik. Wenn die Frau den Mann mit nackten Füßen oder auch seltener mit Schuhen betritt und auf ihn steigt, dann bezeichnet man das als Trampling. Crushing geht noch weiter: dabei werden beispielsweise Obst, Torten oder anderes unter den Füßen oder Schuhen zerquetscht.
Der Schuhfetisch ist sehr klassisch, bei dem die Männer auf Frauenfüße in besonders hochhackigen High Heels stehen. Dabei empfindet der Mann den Schuh als Accessoire sehr erotisch anregend.

Das ist jedoch nicht alles, was die Seite www.telefonsex-wiki.com/fussfetisch/ zu bieten hat. Habe ich Euer Interesse geweckt? Wenn Ihr noch mehr Informationen über Telefonsex, Fetische oder Ähnliches haben wollt, dann besucht telefonsex-wiki.com. Dort erhaltet Ihr alle wichtigen Informationen!


Tags: , , , , , , , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.