Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Das Aufklärungslexikon über Telefonerotik

       

Thursday, 17 April 2014

Bereits im 19.Jahrhundert verbreitete sich der Telefonsex in den privaten Haushalten. Auf diese Weise konnten Paare in einer Fernbeziehung über ein Telefonat auch sinnliche Momente erleben. Anderen gab es einen besonderen Kick über ihre sexuellen Wünsche per Telefon zu sprechen, ohne sich angesichts gegenüber zu stehen. Ebenso verspricht es eine Abwechslung im Liebesleben und reizt deshalb viele Paare.

Mittlerweile hat sich neben dem privaten Telefonsex auch die kommerzielle Ebene durchgesetzt, bei dem der Teilnehmer anonym bleibt. Meist sind Männer die zahlenden Kunden, für die ein großes Spektrum an Hotlines auf dem Markt angeboten wird. Die in Deutschland am meisten verbreiteten Rufnummern sind die 0900-Nummern. Die Preise schwanken um ein paar Cent pro Anbieter, aber im Schnitt beläuft er sich um circa zwölf Cent pro Minute. Einige Anbieter stellen Frauen ein, die persönlich mit den Männern telefonieren. Andere hingegen spielen Tonbänder ab, denen man zuhören kann.

Aber was gibt es noch über Telefonsex zu wissen? Ist es auch für Frauen möglich bei Hotlines anzurufen? Gibt es auch die Möglichkeit, besondere Vorlieben beim Telefonsex zu äußern und beispielsweise Doktorspielchen per Telefon auszuüben? Wo finde ich günstige Anbieter und woran erkenne ich Telefonsex auf der Telefonabrechnung?

Es gibt viel mehr über Telefonsex zu wissen, als man vorab meint. Auf telefonsex-wiki.com kann man sich über alles informieren, rund um das Thema Telefonerotik. Bei der Webseite handelt es sich um ein seriöses Aufklärungslexikon, welches sachlich auf die technischen Abläufe von kommerziellen Telefonerotik-Lines, privater Telefonsex, die Funktionsweise des mündlichen Austausches, individuelle Vorlieben und andere spannende Themen eingeht. Ebenso verfügt das Telefonsex Wiki über ein paar witzige Videos.

Die Erotik am Telefon kann vielen Menschen dabei helfen, das Prickeln wieder entstehen zu lassen, das eine gute Beziehung benötigt, um lebendig und aufregend zu bleiben. Gerade die Beziehung macht doppelt so viel Spaß, wenn das Liebesleben stimmt und die Gefühle intensiviert.


Tags: , , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.