Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Justin Bieber im Krankenhaus

       

Friday, 8 March 2013

Justin Bieber

Die Fans waren geschockt! Sänger Justin Bieber (19) brach während eines Konzertes zusammen.

Derzeit soll der Mädchenschwarm sehr viel unterwegs sein und feiern. Scheinbar mutete er seinem Körper zu viel zu und wurde ohnmächtig.

Laut tmz.com wusste ein Insider, dass Bieber die Bühne vorzeitig verließ, weil ihm schwindelig wurde. Als er dann das Bewusstsein verlor, half ihm das medizinische Personal mit Sauerstoff aus. Diese rietem ihm. ins Krankenhaus zu fahren. Doch Justin wollte seine Show beenden – für seine Fans.

Scooter Braun (sein Manager) verriet dem Publikum: “Justin ist stark außer Atem. Darüber hat er sich die ganze Show lang schon beklagt. Jetzt ist er mit dem medizinischen Personal und dem Arzt backstage.”

Der Sänger riss sich zusammen und beendete seine Show. 4 Songs standen ihm noch bevor. Die Fans lobten ihn anschließend mit tosenden Applaus. Unserer Meinung nach hat er es sich auch verdient. Was der Grund dafür war, weiß man zwar nicht, aber Fakt ist, dass er laut Arzt und Manager nicht weiter machen musste.

Justin ist wohlauf. Nach dem Konzert wurde er ins Krankenhaus geliefert. Momentan ist er aber noch unter Beobachtung.

Er postete vor wenigen Momenten: “Es geht mir wieder besser. Danke, dass ihr mir da durch geholfen habt, ihr seid die besten Fans der Welt! Jetzt müssen wir noch klären, was eigentlich passiert ist.”

Alles gute, Justin.


Tags: , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.