Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten
Sunday, 25 March 2012

Die Gerichtsmedizin hat die weltberühmte, verstorbene Whitney Houston lange auf die Ursache ihres tragischen Todes untersucht. Nun kommt aus Los Angeles die Nachricht, dass sich im Blut der schwarzen Soul Sängerin Abbaustoffe der Droge Kokain und der Pflanze Cannabis befunden haben.

Das Hotelzimmer, in dem sie starb, wurde danach auf den Kopf gestellt und gründlich durchsucht, Kokain wurde jedoch nicht gefunden.

Die amtliche Todesursache lauten den Los Angeler Gerichtsmedizinern zu folge "Tod duch Ertrinken". Dieser Tod wurde durch einige Faktoren provoziert. Zum einem ist dort die Herzerkrankung, an der Whitney litt.

Unter anderem nahm sie Medikamente, die sie wegen einer Verschreibungspflicht eigentlich gar nicht hätte nehmen dürfen. Diese Krankheit gepaart mit den Drogen und gefährlichen ...

Weiter lesen…

Tags:, , , , , ,
Posted in Internationale Stars | No Comments »
Tuesday, 31 January 2012

Daniel Lopes bei DSDS Das Dschungelcamp ist gerade erst zu Ende, und schon gibt es erneute Schlagzeilen von den Kandidaten. Daniel Lopes (35) hat direkt nach seinem Auszug aus dem Hotel negative Publicity erzeugt, weil er sein Hotelzimmer in einem total verwüsteten Zustand zurückließ.

Er musste dafür sogar eine saftige Strafe in Höhe von 500 Dollar bezahlen. Er selbst sieht die Sache sehr locker:

"Wir haben den letzten Abend alle zusammen bei mir im Zimmer ausklingen lassen. Wir haben gefeiert und Spaß gehabt, und danach lagen überall Kippen und Flaschen herum. Deswegen die 500 Dollar, aber das passt schon."

Klingt fast so, als würde der DSDS-Teilnehmer seine Hotelzimmer öfters so verwahrlosen lassen. Doch andererseits ist es verständlich, dass ...

Weiter lesen…

Tags:, , , ,
Posted in Nationale Stars, Skandale | No Comments »
Friday, 29 October 2010

Charlie Sheen selbst findet die ganze Story zu dramatisch Jeden Tag gibt es neue Enthüllungen des Hotelzimmer Ausrasters von Charlie Sheen.

Heute wurde bekannt, das dem Two and a Half Man Star anscheinend eine 170.000 Dollar Uhr gestohlen wurde!

Ihm fehlte also nicht nur die Brieftasche, sondern auch eine seiner Wertvollsten Uhren, eine Patek Philippe Chronograph Perpetual Calendar 5970P besetzt mit Diamanten ohne Ende!

Man muss dazu sagen, das Charlie Sheen eine Uhrensammlung im Wert von 5,6 Millionen Dollar hat, der Mann hat also ein Faible für Uhren.

Das war dann auch der Grund weshalb Charlie den Pornostar Capri Anderson in den Schrank sperrte und das Hotelzimmer zerlegte.

Charlie Sheen selber ...

Weiter lesen…

Tags:, , , , , , , ,
Posted in Internationale Stars | No Comments »
Thursday, 28 October 2010

Muss Charlie Sheen bald sterben Christina Walsh aka Capri Anderson ist die Frau, die von Charlie Sheen im Hotel in den Schrank gesperrt wurde. Sie ist ein Pornostar!

Neue Details im Hotelzimmer Skandal von Charlie Sheen. Charlie orderte sich bei einem Begleitservice anscheinend die 22 Jährige Christina Walsh, welche man in der Pornoszene unter dem Namen Capri Anderson kennt.

Sie sollte die stolze Summe von 12.000 Dollar bekommen, doch nach dem Ausraster von Charlie Sheen, ging sie leer aus, und wurde zusätzlich noch in den Schrank gesperrt.

Doch genau daraus kann die 22 Jährige jetzt ihren Profit ziehen, schließlich ist ihr großes Lebensziel "reich" zu werden. Die Medien wollen unbedingt die Story von ...

Weiter lesen…

Tags:, , , ,
Posted in Internationale Stars | No Comments »
Wednesday, 3 June 2009

Als ob der fiese Streich von Bruno (Sascha Baron Cohen) am vergangenen Sonntag bei den MTV Movie Awards nicht schon gereicht hätten. Nein den am gleichen Abend während Eminem bei den Movie Awards seinen Auftritt hatte, wurde in sein Hotelzimmer in Los Angeles eingebrochen.

Und es hat sich sogar gelohnt für die Diebe, unter den gestohlenen Sachen sollen unter anderen eine Halskette im Wert von 60.000 Dollar sein, und Eminem sein Laptop. Da sind sicherlich einige Sachen drauf die nicht unbedingt an die Öffentlichkeit geraten sollten. Alles inallem war das dann wohl einer der beschissensten Abende für Eminem, von dem die Öffentlichkeit soviel wahrgenommen hat. Aber auch eine sehr gute Promo für sein aktuelles Album, ...

Weiter lesen…

Tags:, , , ,
Posted in Internationale Stars | No Comments »