Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten
Friday, 22 July 2011

Michael Jackson früher Michael Jackson wurde am 29.08.1958 in Gary, Indiana geboren und ist am 25.06.2009 in Los Angeles tot in seiner Wohnung aufgefunden worden.

Er war ein US-amerikanischer Sänger, Komponist Entertainer und Tänzer und erfreute sich über internationaler Beliebtheit.

Er steht im Guiness Buch der Rekorde als erfolgreichster Entertainer aller Zeiten und wird nicht umsonst der „King of Pop“ genannt.

Er verkaufte über 33 Millionen Mal seine Alben, nach seinem Tode stieg die Zahl der verkauften Alben weiterhin an, ein Ende des Verkaufes ist nicht in Sicht.

Schon als Kind wurde Michael von seinen Eltern gefordert. Denn er trat mit seinen Brüdern und den Schwestern bei den „Jackson-Five“ auf.

1982 veröffentlichte er ...

Weiter lesen…

Tags:, , , , , ,
Posted in Internationale Stars | 1 Comment »
Thursday, 21 July 2011

Madonna auf dem roten Teppich Madonna ist am 16.08.1958 in Bay City geboren. Ihr richtiger Name ist Madonna Louise Veronica Ciccone.

Hauptsächlich ist Madonna Sängerin, allerdings schreibt sie auch Songs, schauspielert, schreibt gerne Bücher und ist Produzentin, sowie Designerin.

Madonna ist also in vielen Branchen erfolgreich tätig. 1984 erlangte sie großen Rum durch den Song „Like A Virgin“. Es folgten 1990 der Titel „Vogue“, sowie 2000 Music.

Sie wurde in kurzer Zeit zu einer Pop-Ikone. Sie ist einer der erfolgreichsten Sängerinnen auf der ganzen Welt, denn ihre Platten verkaufen sich sehr gut.

Im Jahre 2010 kam sie mit insgesamt 75 Millionen verkauften Alben in das Guinness Buch der Rekorde.

Sie ...

Weiter lesen…

Tags:, , , , , , , ,
Posted in Internationale Stars | 2 Comments »
Saturday, 18 December 2010

Es ist schon ein Jahr her. Letztes Jahr starb Patrick Swayze (er wurde 57). Der Bauchspeicheldrüsenkrebs hatte ihn besiegt.

Doch die Fans vergessen ihn nicht. Er ist in ihrem Herzen und wird es auch wahrscheinlich immer bleiben.

Das britische "OK"-Magazin berichtete darüber, dass 10.260 Fans an Swayzes ersten Todestag (14.09.09 starb er) ihre Trauer auf seiner Facebook Seite ausdrückten. Diese Zahl ist ein neuer Weltrekord geworden!

Laut Medienberichten gab es das bisher noch nie, dass so viele Leute allein auf einer einzigen Seite so viele Eintragungen machten.

Die Gedenkseite des Schauspielers bekommt jetzt einen Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde. Erstellt hat die Seite übrigens auch ein Fan. ...

Weiter lesen…

Tags:, , , ,
Posted in Internationale Stars | No Comments »
Friday, 17 September 2010

Katherine Heigl, die ehemalige „Izzie Stevens“ in der Erfolgreichen Arzt-Serie „Greys Anatomie“, hat es ins Guinnes Buch der Rekorde geschafft, damit ist sie laut der „USA Today“ die bestbezahlteste Fernsehdarstellerin.

Anfangs bekam sie für ihre Rolle rund 30.000 Dollar, ab 2007 wurde ihre Gage auf 100.00 Dollar erhöht.

Danach hüllte sich die Schauspielerin jedoch in Schweigen, was eventuelle Erhöhungen ihres Gehaltes anging. Lediglich die Gerüchteküche munkelte von einer Summe von 225.000 Dollar.

Im Gegensatz zu Charlie Sheens Gehalt wirkt Katherines Gage jedoch nahezu ärmlich.

Er verdient, nach einigen Verhandlungen mit seinem Produzenten, mit seiner Rolle in der Comedy-Serie „Two and a Half Men“ pro Folge satte zwei Millionen Dollar.

Doch auch andere Stars aus Hollywood erhielten einen Eintrag im ...

Weiter lesen…

Tags:, , ,
Posted in Internationale Stars | No Comments »
Monday, 15 June 2009

Harrison Ford ist am 13 Juli 1942 in Chicago geboren. Harrison Ford ist einer der best verdienenden Schauspieler in der Geschichte.

Sein Vater ist ein Ire und seine Mutter eine Russin, er wuchs in Chicago auf. Doch drei Tage vor dem College Abschluß, wurde er der Schule verwiesen. Daraufhin entschloß er Schauspieler zu werden und ging nach Los Angeles. Bereits 1966 wurde er von Columbia Pictures unter Vertrag genommen. Er musste allerdings nebenbei als Zimmermann arbeiten um sich Finanziell über Wasser halten zu können. Bis 1977, dort gelang ihm in dem George Lucas Klassiker "Krieg der Sterne" der Durchbruch. Krieg der Sterne war so erfolgreich, das noch 2 fortsetzungen gedreht wurden, über Nacht würde Harrison ...

Weiter lesen…

Tags:, , , , , , , , , , , , , ,
Posted in Star Portraits | 1 Comment »