Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Nachfolger von Zweiohrküken bald in den Kinos?

       

Thursday, 27 January 2011

Es soll einen Nachfolger von Zweiohrküken geben.

Für alle, die “Keinohrhasen” und “Zweiohrküken” im Kino gesehen haben und begeistert rausgekommen sind, gibt es nun Hoffnung auf eine Fortsetzung der Liebeskomödie mit Til Schweiger (47) und Nora Tschirner (29) in den Hauptrollen als Ludo Decker, dem Boulevardreporter beziehungsweise Anna Gotzlowski, die Kindergärtnerin.

Til Schweiger, der nicht nur schauspielert, sondern auch Regie führt: “Wenn wir es schaffen bis Juni ein Drehbuch zu entwickeln, das gut genug ist, um es zu verfilmen, dann sind wir an Weihnachten im Kino”
Festlegen möchte er sich aber noch nicht: “Wenn es 2011 nichts wird, dann wird es 2012 oder 2013. Und wenn es uns dann immer noch nicht gelingt, dann geben wir wahrscheinlich irgendwann auf – aber ich bin relativ zuversichtlich.”

Am 4. Februar läuft “Kokowääh”, ebenfalls von Til Schweiger, zum ersten Mal in den Kinos.

Bildergalerie

Til Schweiger lässt alle Keinohrhasen-Fans hoffen. Es soll einen Nachfolger von Zweiohrküken geben. In einer Woche kommt Kokowääh ins Kino, ebenfalls von Til Schweiger.
Bildquelle: (1) AP

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Tags: , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht: