Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Gibt es Sex Orgien und Drogen am Set von Dr. House? Ein Requisiteur verklagt Universal auf 1 Million Schmerzensgeld!

       

Thursday, 22 July 2010


Es wäre einer der größten Skandale in der Geschichte von Universal.

Carl Jones ist ein ehemaliger Requisiteur der Erfolgsserie Dr. House, doch er wurde rausgeworfen. Und die Gründe dafür haben ihn bewegt vor Gericht zu ziehen und eine Million Dollar Schmerzensgeld zu verlangen.

Laut seiner Aussage sollen sich am Sex Orgien in Wohnwagen abspielen, sowie Drogen und Alkohol konsumiert werden. Von Marihuanna bis Kokain ist alles dabei. Wer nicht mitmachte wurde als Pussy, oder Schwuchtel bezeichnet.

Carl Jones war einer davon, als er sich bei den Chefs deswegen beschweren wollte, wurde er rausgeworfen. Das sagt zumindestens Carl Jones.

Nun ist nur die Frage, ob das wahr ist, oder ein gefrusteter Mitarbeiter versucht die Crew in ein schlechtes Licht zu rücken, und eine Menge Geld abzukassieren.

Laut Universal sind die Anschuldigungen völlig haltlos, nun wird ermittelt.

Bildergalerie:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Tags: , , , , , , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.