Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Erinnerungsfotos als Kalender betrachten

       

Monday, 7 January 2013

Da die meisten Menschen nicht gerade das beste Gedächtnis haben, sollten sie unbedingt alles auf Fotos festhalten.

Jedoch sollte man verschiedene Momente des Lebens nicht nur aus dem Grund fotografieren, weil man befürchtet, man könnte die Zeit irgendwann vergessen.
Es ist wichtig, Bilder der geliebten Menschen, Haustieren, Urlaubsgebieten, Wohnungen usw. zu machen, da man diese vielleicht irgendwann öfter anschauen möchte, weil es nur noch ein Teil der Vergangenheit ist z.B..

Bilder aufbewahren ist wichtig

Man kann sich die Bilder auf verschiedene Art und Weise aufbewahren. Auf dem PC, auf CDs, ausgedruckt in Fotobüchern, in Bilderrahmen und so weiter.

Auf welche Idee jedoch nicht viele Menschen kommen ist ein Fotokalender. Ob man 12 mal den Ehemann/Ehefrau gern sehen möchte, oder ob man sich etwas individuelles einfallen lässt, weil man ein Fotokalender aus liebe verschenken möchte bleibt jedem selbst überlassen. Es ist alles erlaubt.

Wer kreativ ist, wird schon tolle Ideen haben. Die Jahreszeiten können durch Kleinigkeiten verdeutlicht werden. Durch Blumen, durch Schneebilder, durch einen langen Abend im Garten mit kuscheligen Fackeln, durch ein Geschenkpaket… Es gibt so vieles, was gut aussieht. Dazu kommt, dass es diese in verschiedenen Varianten gibt (Breite, Höhe…).

Verschiedene Möglichkeiten, die Fotos zum Strahlen bringen

Auf dem PC etc. sieht man sich die Bilder leider selten an. Daher ist es so wichtig, sich diese ausdrucken zu lassen, damit man diese dann dort aufbewahren kann, wo sie auch beachtet werden.

Beispiel:
Es gibt verschiedene Varianten von Fotobüchern. Dort sind die Bilder richtig auf die Seiten gedruckt und können nicht verloren gehen. Wer Besuch erwartet und von einer Hochzeitsfeier beispielsweise berichten möchte, kann schnell das Fotobuch heraus holen und die passenden Geschichten dazu verraten.

Verschickt ihr zu Feiertagen gern Grußkarten? Auch das könnt ihr mit Fotos verbinden. Es ist möglich, auf diesen Karten ein gewähltes Foto zu plazieren. Platz für persönliche Sätze bleibt auch dann noch.

Es muss nicht zwingend immer ein selbst geschossenes Bild sein. Wie wäre es denn mal mit einem Foto von einem Star, Dita von Teese z.B.?

Wer ein ganz besonderes Foto hat, sollte aber folgendes tun: das gewünschte Bild auf eine Fotoleinwand drucken lassen. Somit erstrahlt so manch “kahle” Wand. Auch gut ist die Wanddisplaywahl oder ein Fotoposter.

Geschenkartikel können auch bedruckt werden. Die Auswahl ist auch auf dem Gebiet relativ groß.

Für jeden von euch wird mit Sicherheit etwas passendes dabei sein, welches den einen oder andern Raum strahlen lässt. Man muss sich nur die Lieblingsbilder heraussuchen und später den Anblick genießen.

Auch für Menschen interessant, die vielleicht einen Fußballverein gern mögen oder gar einen besonderen Spieler (Ailton, Ronaldo, Beckham…).

Übrigens werden bestimmt auch einige Besucher staunen vor Neid. Das wäre im dem Fall die beste Bestätigung für das ausgesuchte Bild. ;)


Tags: , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.