Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Whitney Houston´s Sonderpreis

       

Saturday, 14 November 2009

Jeder kennt sie. Viele auch durch den Song
i will always love you“.

Whitney, geboren am 9. August 1963, hat schon viel in ihrem Leben durch gemacht.
Viel positives. Viel negatives.

Eigentlich kann man sagen, dass sie schon alles erreicht hatte.
Und sie versucht es nach 10 Jahren wieder.

Die Sängerin wird bei den American Music Awards (AMAs) am Ende des Monats (den 22.11.) in Los Angeles auftreten.
Whitney gewinnt dort einen Sonderpreis. Um genau zu sein, den ‘International Artist Award‘ (bester internationaler Künstler).

In Ihrer ganzen Karriere hat die Soul- Sängerin schon 21 AMA´s abgesahnt.
Nominiert war sie 37 Mal.

Houston nutzt den Abend, um ihre neue Single “I Didn’t Know My Own Strength” allen Gästen vorzustellen.

AMA-Produzent Larry Klein ist geehrt, dass Whitney dort auftritt. Sie ist eben ohne Zweifel ein internationaler Superstar.
“An so einem wichtigen Punkt in ihrer Karriere ist es nur selbstverständlich, dass wir sie mit dem ‘International Artist Award‘ in diesem Jahr ehren”, so Larry.

Es wird sicher ein interessanter Abend.

Bildergalerie

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4.00 out of 5)


Tags: , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.