Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Taylor Momsen verbrannte die Hoden ihes Hundes !

       

Tuesday, 7 September 2010

Was ist nur mit Taylor Momsen los?

Sie hat doch tatsächlich die Hoden ihres Hundes verbrannt! Doch warum?

Taylor Momsen hat es angeblich zum Ritual gemacht, gewisse Gegenstände in einer kleinen Grube zu verbrennen. Dieses Ritual pflegt sie gemeinsam mit ihren Bandkollegen.

So wird einfach alles verbrannt, Computer, Keyboards, und alles was man sich so vorstellen kann.

Doch nun erreichte dieses Ritual einen Höhepunkt, denn man so nicht erwartete hätte.

Nachdem ihrem Hund die Hoden bei einer Kastration abgenommen wurden, natürlich von eine Facharzt, kam Taylor auf die Idee, diese auch zu verbrennen.

Und das tat sie dann auch, allerdings ohne ihre Bandkollegen. Denen war das zu hart, vielleicht weil sie selber auch welche haben ^^ Die Frage nach dem warum, kann sich Taylor wahrscheinlich selber nicht mal wirklich beantworten.

Bildergalerie:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Tags: , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht: