Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Starportrait „The Black Eyed Peas”

       

Monday, 16 May 2011

Black Eyed peas

Eine der erfolgreichsten Bands derzeit sind „The Black Eyed Peas“! Eigentlich gibt es die Band seit 1989, allerdings hieß sie zu der Zeit noch „Altban Klann“. 1995 nannte sich die Band um, in „The Black Eyed Peas“.

Die Band „The Black Eyed Peas“ (auf Deutsch: „Die Augenbohnen“), besteht aus vier Musikern:

Will.i.am, geboren am 15.03.1975 in Los Angeles, ist nicht nur bei den Black Eyed Peas tätig, sondern auch Produzent und Solokünstler. Er ist seit 1989 dabei.

Apl.ed.ap, geboren am 28.11.1974 in Angeles City/ Philippinen. Richtig heißt er Allen Pineda-Lindo. Ebenfalls seit 1989 dabei.

Taboo, geboren am 14.07.1975 in Los Angeles. Sein richtiger Name ist Jaime Luis Gomez. Er ist seit der Umbenennung, also seit 1995, in der Band.

Und als einzige Frau bei den Black Eyed PeasFergie“. Richtig heißt sie Stacey Ann Ferguson und wurde am 27.03.1975 in Hacienda Heighs geboren. Fergie ist seit 2003 in der Band. Sie hat sich ebenfalls mit Soloprojekten ein zweites Standbein aufgebaut.

Alle 4 Bandmitglieder sind für den Gesang zuständig.

Ihr erstes Album kam 1998 heraus. Es trägt den Namen „Behind The Front“ und wurde über 300.000 Mal verkauft. Danach folgen noch 5 weitere Alben: „Bridging The Gap“ im Jahr 2000, „Elephunk“ 2003, „Monkey Business“ 2005, „The E.N.D“ im Jahre 2009. Das letzte Album „The Beginning“ kam 2010 in die Läden und wurde über 2.400.500 Mal verkauft!!!

The Black Eyed Peas erhielten schon etliche Auszeichnungen. Unter Anderem 6 Grammys (von 2005 bis 2010), als beste „Pop/ Rap Performance by a Duo or Group“, sowie 6 NRJ Awards.

Zu ihrer weiteren Planung gehört ein 3D Film mit dem Regisseur James Cameron.

Bildergalerie:

Black Eyed peas Sexy Fergie von den Black Eyed Peas Will.i.am von den Black Eyed Peas


Tags: , , , , , , , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.