Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Snoop Dog muss wegen Drogen ins Gefängnis

       

Tuesday, 10 January 2012

Snoop Dogg sagt, 'California Gurls' sei nur seinetwegen so bekannt geworden.

Am letzten Wochenende wurde der amerikansiche Rapper Snoop Dogg bei einer Tour durhc Texas von der Polizei angehalten und danach in gewahrsam genommen. Am Grenzübergang nach Texas wurde der Tourbus des Rappers im Rahmen einer ganz normalen Routineuntersuchung durchsucht, dabei stießen die Drogenspürhunde auf eine Fährte.

In einem Versteck fanden sie eine geringe Menge Drogen. Einige Quellen berichten, dass die Drogen in einer Mülltonne im hinteren Teilbereich des Busses versteckt war, um vor den Polizisten nicht aufzufallen. Doch die Spürhunde ließen sich nicht beirren, sie fanden den Stoff trotzdem.

Es handelte sich um einen roten Behälter, der Snoop Dog verschrieben wurde, in dem sich einige Joints befanden. Ingesammt konnten die Polizisten rund 15 Gramm Cannabis entdecken. Die Drogen hat er legal in Kalifornies gekauft, in Texas sind sie jedoch trotzdem Illegal, nun kommt vielleicht eine Gefängnisstrafe auf ihn zu.

Bildergalerie:

Snoop Dogg gab ein Konzert in Beirut. Auf der Aftershow-Party rauchte er einen Joint. Er soll 280.000 Dollar Entschädigung zahlen.


Tags: , , , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.