Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Slipknot Bassist Paul Gray starb an einer Überdosis Morphium und Super Heroin!

       

Tuesday, 22 June 2010


Der 38 Jährige Bassist der Band Slipknot, Paul Grey, ist am Pfingsmontag überraschend verstorben.

Er wurde tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden. Die Band ist seitdem in tiefer Trauer über den Verlust des Band Kollegen. Auch war bisher nicht bekannt, warum Paul so früh von uns gehen musste.

Das hat sich nun geändert, eine Obduktion hat ergeben das der Musiker an einer Überdosis Morphium und einer Art Super Heroin gestorben ist, die Drogen in seinem Körper haben wohl zu einem Herzinfarkt geführt.

Die Polizei geht aber nicht von einem geplanten Selbstmord aus, es war eher ein Versehen. Wie die Band nun weiter machen wird ist fraglich. Sie haben 2006 sogar einen Grammy gewonnen für ihren Song “Before i Forget“.

Bildergalerie:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Tags: , , , , , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.