Top News
Zoff bei den Katzen
James Gandolfini ist tot!
Lindsay Lohan im Playboy!
5 neusten Kommentare
ich wünsch dier ales gute.
Von: schwechel
Sie hat so geile Brüste und hammer Figur...
Von: LOL
Has du einen Freund wenn Nein dann Rufe doch Einfach an Ich bin Nåmlich Solo... Sie ist soooooo heiß und geil Ich kriege allein nen steifen wenn ich sie sehe, aber dass übersteigt alles...
Von: Rumo
ich bin nach anneckes po verrückt
Von: xina
Werbung
Herzlich Willkommen !!!
Top 5 Artikel nach Hits
Die Meistbewerteten Artikel
Partnerseiten

Liliana Matthäus erkennt ihre Oma nicht…

       

Thursday, 7 April 2011

Liliana Matthäus erzählte in der letzten Show von "Let's Dance" von ihrer Oma.

Letzte Woche bei “Let’s Dance” hat Liliana Matthäus (23) gezeigt, dass sie tanzen kann. Der Tanz sollte für ihre Oma sein, deren Foto dann auch zu sehen war. Doch war das wirklich ihre Oma auf dem Foto?

Jetzt stellte sich heraus, dass das Foto nicht Lilianas Oma zeigte, sondern Elina Bystrizkaja (83), eine russische Volksschauspielerin. RTL hat ja schon bei DSDS die Endziffern der Kandidaten vertauscht, da wäre es doch durchaus denkbar, dass auch Lilianas Oma mit der besten Sowjetischen Schauspielerin des Jahres 1955 durcheinandergebracht wurde.

Der Fehler lag jedoch nicht beim Sender, sondern bei Liliana. Diese hat das Foto selbst beim Sender eingereicht.
Liliana fiel das ganze nicht auf, aber ihrer Oma natürlich. So die 23-Jährige: “Sie sagt mir ‘Ja Liliana, dein Tanz war hervorragend, es war wirklich wunderschön. Ja aber sag mal Liliana, ja das Foto…das war irgendwie, das war nicht ich, das war eine Freundin von mir!’ Und ich so ‘Omi das ist jetzt nicht dein Ernst’ und sie so ‘Doch Liliana, du hast da wirklich Schmarrn gebaut!'”

Bildergalerie

Liliana Matthäus erzählte in der letzten Show von "Let's Dance" von ihrer Oma. Und auch ein Foto ihrer Oma wurde eingeblendet. Doch es handelte sich dabei gar nicht um ihre Oma.
Bildquellen: (1, 2) RTL

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Tags: , , , , , ,

KOMMENTAR
Name: (erforderlich)
Email:
Url:
Nachricht:

Noch kein Kommentar vorhanden.